Barry Schwabsky

Ihre Installationen haben etwas Rätselhaftes. Sie ziehen den Betrachter in eine Welt aus Glitter, Horror, Stars und Opfer, von der nicht klar ist, wem sie gehört. Barry Schwabsky über die hyperikonischen Arbeiten der amerikanischen Künstlerin