iPhone

 From left to right: Alexander Scrimgeour, Contant Dullaart and Toke Lykkeberg. Photo: Rita Vitorelli

Links bis Rechts: Alexander Scrimgeour, Contant Dullaart und Toke Lykkeberg.
Foto: Rita Vitorelli

Der Künstler Constant Dullaart will einen Traum verwirklichen. Kurator Toke Lykkeberg will die Welt zeigen, wie sie ist. Der eine hat eine Firma gegründet, der andere hat die kommerzielle Ästhetik des Alltags ins Musée d’Art Modern de la Ville de Paris gebracht. Was ist die Rolle des Künstlers in der Start-up-Kultur? Erleben wir eine Rematerialisierung des Kunstobjekts?

 Portrait Nicolas Party Photo: Christophe Coënon

Portrait Nicolas Party
Foto: Christophe Coënon

„Wenn man auf einem Elefanten sitzt, verhält man sich anders“ Die Technik mag sich weiterentwickeln, aber die Kunst wird nicht besser, sagt Nicolas Party. Gelassen und ohne Ironie arbeitet er an einem der eigenwilligsten Werke in der jüngeren Malerei. Ein Gespräch mit Rita Vitorelli über das Naive, die Langsamkeit von Materie und die Vorzüge der menschlichen Hand.