Jenny Holzer

 Julia Scher Surveillance Bed III, 1994 180 x 240 x 180 cm

Julia Scher
Surveillance Bed III, 1994
180 x 240 x 180 cm

Transparenz ist längst nicht mehr die Zauberformel, die zu mehr Freiheit führt. Ganz im Gegenteil. Wir müssen, um ein Stück Menschlichkeit und Freiheit zurückzugewinnen, zu unseren eigenen Zensoren werden. Barbara Casavecchia findet in verschiedenen künstlerischen Arbeiten der letzten Jahre die Bausteine für eine neue Kultur des Schweigens.