Portrait Gilbert & George

Wir sind viele
 Gilbert the Cunt and George the Shit , Magazine Sculpture (1969)

Wenn emanzipative Politik auf die Ordnung eindeutiger Identitäten baut, ist Klarheit alles. Gilbert & George konstruieren sich dagegen seit über fünfzig Jahren ein Image, das undurchsichtig bleibt. Sie bewundern Thatcher, beleidigen Christen, feiern Skinheads als Patrioten und pinkeln sich gegenseitig in den Mund. In Zeiten der Grabenkämpfe von Identity Politics erinnert ihr Werk an die politische Kraft des produktiven Entzugs. 

– Die Vollversion dieses Textes erscheint in Spike Art Quarterly #54, erhältlich in unserem Online Shop –